Berufunfähigkeitsversicherung nicht mit Rentenvertrag kombinieren

Berufunfähigkeitsversicherung nicht an Rentenvertrag koppeln

Es ist eine alte Frage: Sollten Versicherung und Geldanlage kombiniert oder getrennt werden? Die meisten Experten raten zu einer Trennung. Der Klassiker bei diesem Thema ist die Frage, ob man eine Berufsunfähigkeitsversicherung mit einem anderen Produkt kombinieren sollte.

Es werden auch heute noch Berufsunfähigkeitsversicherungen verkauft, die mit einer Kapitallebensversicherung verknüpft sind. Im Klartext: Ein Vertrag kann ohne den anderen nicht existieren. Will der Versicherte eine Police kündigen, muss die andere zwangsläufig ebenfalls ihr Dasein fristen. Was sich eigentlich ganz harmlos anhört - schließlich kann die erwünschte Versicherung ja anschließend wieder abgeschlossen werden - hat beim genaueren Hinsehen aber unerwünschte Folgen.

Tarif-Check Berufsunfähigkeitsversicherung

Die besten Tarife von mehr als 40 Versicherern im Vergleich!

Kostenloser Infoservice:
Tarif-Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherung anfordern …

Neuabschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung hat Tücken

Denn wenn eine Kapitallebensversicherung gekündigt wird und die mit ihr verknüpfte Berufsunfähigkeitsversicherung wird dadurch ebenfalls aufgelöst, dann wird das mit dem Neuabschluss einer BU-Police gar nicht so einfach. Die Tücke: Die Bedingungen des alten Vertrages sind dann nicht mehr erreichbar, da man zwangsläufig - zwischen den beiden Vertragsabschlüssen - älter geworden ist und ggf. auch die eine oder andere gesundheitliche Beeinträchtigung erfahren hat.

Kombination mit einer Risikolebensversicherung empfehlenswert

Die Versicherung wird daraus ihre Konsequenzen ziehen: Der Beitrag wird ansteigen und im Extremfall dürfte der Neuabschluss sogar verweigert werden. Eine vorzeitige Kündigung einer Berufsunfähigkeitsversicherung sollte also unter allen Umständen vermieden werden. Das Problem: Jede zweite Kapitallebensversicherung wird vorzeitig gekündigt. Da sind solche Verknüpfungen zwischen Versicherung und Geldanlage sehr umstritten. Eine BU-Police sollte demnach allein stehend oder in Kombination mit einer Risikolebensversicherung abgeschlossen werden.

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Berufsunfähigkeit & Dienstunfähigkeit: Übersicht aller Beiträge – Seit +++ Altersvorsorge: Indexfonds schlagen Rentenversicherung & Co. +++ Berufsunfähigkeitsversicherung: sinnvolle Kriterien für die Auswahl +++