Test: Morgen&Morgen vergleicht Berufsunfähigkeitsversicherungen

BU-Test: Vertragsbedingungen sind entscheidend

Die Versicherung gegen Berufsunfähigkeit (BU) gehört zu den wichtigen Versicherungen eines jeden Berufstätigen. Doch die Versicherer sind manches Mal in schlechtes Licht geraten. Das Analysehaus Morgen & Morgen hat aktuell 364 BU-Tarife analysiert. Die Test-Ergebnisse sind etwas besser als im vergangenen Jahr.

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Wann sich das Kündigen einer Lebensversicherung lohnt +++ Techniker Krankenkasse gibt laut Finanztest den besten Rat +++ Altersvorsorge: Nur genügend Kapital bringt satte Zusatzrente +++
BU-Test: Vertragsbedingungen sind entscheidendBU-Test: Vertragsbedingungen sind entscheidend

Berufsunfähigkeit kann jeden treffen. Statistisch muss jeder fünfte Arbeitnehmer vor seinem 65. Geburtstag seinen Beruf vorzeitig krankheitsbedingt aufgeben. Wohl dem, der im schlimmsten Fall gut versichert ist. Das Analysehaus Morgen & Morgen bietet Orientierungshilfen bei der Suche nach einer guten Versicherung. Von 364 aktuell untersuchten BU-Tarifen erhielten 128 die Bestnote von 5 Sternen. Dies ist eine leichte Verbesserung gegenüber dem letzten Jahr, in dem nur 115 Tarife eine Top-Bewertung erzielen konnten. Wie das Test-Ergebnis zeigt, werden die BU-Versicherer zunehmend kompetenter und kundenfreundlicher.

Kundenfreundliche Vertragsbedingungen besonders wichtig

Wichtigstes Kriterium waren für Morgen & Morgen die Vertragsbedingungen: In diesem Teilrating erzielte die Hälfte der BU-Tarife die Spitzenbewertung von 5 Sternen. Wichtig ist hier unter anderem, ob die Gesellschaft auf die sogenannte „abstrakte Verweisung“ verzichtet. Ist dies nicht der Fall, kann dem Versicherungsnehmer diese Klausel im Leistungsfall zum Verhängnis werden: Bei Tarifen ohne Verzicht auf die abstrakte Verweisung darf der Versicherer den Kunden in einen anderen Beruf verweisen, der seiner Ausbildung und Erfahrung in etwa entspricht. Lehnt der Kunde die neue Tätigkeit ab, kann der Versicherer die Leistung verweigern.

Tarif-Check Berufsunfähigkeitsversicherung

Die besten Tarife von mehr als 40 Versicherern im Vergleich!

Kostenloser Infoservice:
Tarif-Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherung anfordern …

Nur jeder sechste BU-Tarif erreicht im Test die Bestnote in punkto Kompetenz

Ebenfalls wichtig ist die Kompetenz der BU-Versicherung: Wie lange ist der Anbieter schon am Markt? Bleiben die Prämien stabil? Wie verhält sich die Versicherung im Leistungsfall? Versicherungsnehmer erwarten im Fall der Fälle eine unkomplizierte Abwicklung und natürlich die zügige Zahlung der Rente. In diesem Segment haben lediglich 14 (17 Prozent) von 82 Gesellschaften die Bestnote erreicht. Weitere Kriterien im Morgen & Morgen-Test waren die Solidität der Bilanzzahlen und das Antragsverfahren.


BU-Test Rating Morgen & Morgen
Quelle:Morgen & Morgen GmbH


Fazit: Die Navigation durch den Anbieterdschungel ist aus Verbrauchersicht alles andere als einfach. Wer eine leistungsstarke BU sucht und im Ernstfall den Gang vors Gericht vermeiden möchte, sollte sich die Angebote genau anschauen und einen unabhängigen Experten zu Rate ziehen.