BU-Versicherung

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung, kurz „BU-Versicherung“, zahlt dem Versicherungsnehmer eine dauerhafte Berufsunfähigkeitsrente, wenn dieser seinen Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ausüben kann.

Der Versicherer ist zur Leistung verpflichtet, wenn ein ärztliches Gutachten eine mindestens fünfzigprozentige Berufsunfähigkeit für einen bestimmten Prognosezeitraum (meist sechs Monate) attestiert und eine Tätigkeit in einem anderen Beruf nicht möglich ist. Die BU-Versicherung leistet unabhängig davon, ob der Versicherungsnehmer gegebenenfalls auch in einem ganz anderen Beruf arbeiten kann, sofern der Vertrag keine Klausel zur „abstrakten Verweisung“ enthält.

Die Höhe des Versicherungsbeitrags richtet sich nach dem Risiko (Alter, Vorerkrankungen, Beruf) und der vereinbarten Rentenhöhe im Versicherungsfall. Eine BU-Versicherung kann als eigenständiger Vertrag oder als Zusatzversicherung im Rahmen einer privaten Renten- oder Lebensversicherung abgeschlossen werden.

Tarif-Check Berufsunfähigkeitsversicherung

Die besten Tarife von mehr als 40 Versicherern im Vergleich!

Kostenloser Infoservice:
Tarif-Vergleich Berufsunfähigkeitsversicherung anfordern …

Glossar: Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Was ist eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung?

Wer wegen Krankheit oder Unfall nicht mehr arbeiten kann, hat schlechte Karten. Aber nicht jeder kann sich gegen Berufsunfähigkeit versichern. Da kann eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung die passende Lösung sein. Was bietet sie? weiterlesen

Glossar: Berufsunfähigkeitsversicherung

Was ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

Die Folgen von Berufsunfähigkeit können gravierend sein. Umso wichtiger ist ein passgenauer Versicherungsschutz. Beim Abschluss eines BU-Vertrags ist jedoch auf Fallstricke zu achten, will man im Ernstfall nicht im Regen stehen. weiterlesen

Selbstständige BU-Police oder Kombiprodukt?

Risikolebensversicherung mit BUZ: Oft eine gute Wahl

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung kann allein oder auch als Kombiprodukt abgeschlossen werden. Vor allem die Verbrüderung des BU-Schutzes mit einer Risikolebensversicherung ist bei Kunden beliebt. Wer den Rechenstift zückt, findet schnell die günstigste Variante. weiterlesen

Kleine Ursache – große Wirkung

Tipps für den Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung

Auf eine Berufsunfähigkeitsversicherung sollte keiner verzichten. Sie garantiert den nötigen Unterhalt bei Krankheit oder Unfall. Der Vertragsabschluss will aber gelernt sein: Es gibt viele Kleinigkeiten, die eine große Rolle spielen. weiterlesen

Optimaler Berufsunfähigkeitsschutz

BU-Versicherung: Grundlegender Baustein im Vorsorgeplan

Ein optimaler Berufsunfähigkeitsschutz ist kein Hexenwerk. Auf dem Weg dorthin gilt es einiges zu beachten und gezielt Stolpersteine zu beseitigen. Das Einmaleins der BU-Versicherung gibt Verbrauchern das notwendige Rüstzeug dazu. weiterlesen

Absicherung bei Berufsunfähigkeit

Worauf Ärzte bei der BU-Versicherung achten müssen

Wenn Ärzte zu Patienten werden, können sie unerwartet in finanzielle Not geraten. Endet das Krankentagegeld, lässt die erhoffte BU-Rente manchmal auf sich warten. Dann kann es eng werden. Ärzte müssen also selbst präventiv tätig werden. weiterlesen

BU-Alternative

Erwerbsunfähigkeitsversicherung: Genaues Hinschauen lohnt

Der Verlust der Arbeitskraft ist ein Schicksalsschlag. Lindern kann die materielle Not eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Das Angebot ist vielfältig – es lohnt sich also, genau hinzusehen. weiterlesen

Berufsunfähigkeitsrente

BU-Versicherung: Leistungs- und Versicherungszeiten beachten

Das Ausfüllen eines BU-Versicherungsantrags erfordert höchste Konzentration: Jedes Detail zählt. Dazu gehört auch die wichtige Unterscheidung von „Leistungszeit“ und „Versicherungszeit“. weiterlesen

Urteil zu BU: Wurden Vorerkrankungen arglistig verschwiegen, zählt auch der Datenschutz nichts mehrBU: alle Vorerkrankungen unbedingt angeben
Kein Datenschutz für Schummler

BU: Vorerkrankungen dürfen nicht verschwiegen werden

Sie sammeln fleißig unsere privaten Gesundheitsdaten: die Berufsunfähigkeits-Versicherungen. Wer Vorerkrankungen verschweigt, hat im Ernstfall schlechte Karten. Manche Kunden pochen aber auf den gesetzlichen Datenschutz. Welche Chancen haben sie? weiterlesen

Einige Berufsgruppen unerwünscht

BU-Versicherung: Nicht jeder Beruf ist willkommen

Berufsunfähigkeitsschutz ist wichtig. Manche wollen ihn, bekommen ihn aber nicht. Oder nur gegen Aufpreis. Wer ist davon betroffen? Und wie verbessert man seine Chancen, die begehrte Police zu erhalten? weiterlesen

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Berufsunfähigkeit & Dienstunfähigkeit: Übersicht aller Beiträge – Seit +++ Altersvorsorge: Indexfonds schlagen Rentenversicherung & Co. +++ Berufsunfähigkeitsversicherung: sinnvolle Kriterien für die Auswahl +++