DEVK

Die DEVK ist eine Versicherungsgesellschaft, die ursprünglich zur Absicherung der deutschen Eisenbahnbediensteten gegründet wurde. Ihre Entstehung geht zurück auf das Jahr 1866. Heute bietet die DEVK ihre Leistungen allen privaten Haushalten an. Sie betreut über 4 Millionen Versicherte bundesweit mit rund 1.200 Geschäftsstellen. Gleichwohl ist sie weiterhin betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn. Hauptsitz der Versicherung ist Köln.

Die DEVK betätigt sich in den Sparten Schaden- und Unfallversicherung, private Krankenversicherung sowie Lebensversicherung. Daneben ist sie mit ihren Kooperationspartnern Sparda Bank e.V. und Monega Kapitalanlagegesellschaft mbH im Bankgeschäft aktiv. Der Finanzpartner BHW Bausparkasse AG bietet Bausparprodukte an.

Kontakt:

DEVK Deutsche Eisenbahn Versicherung
Sach- und HUK-Versicherungsverein a.G.
Betriebliche Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn
Riehler Straße 190
D-50735 Köln
Telefon: (0221) 757-0
Telefax: (0221) 757-2200
E-Mail: info@devk.de
Internet: http://www.devk.de/

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Berufsunfähigkeit & Dienstunfähigkeit: Übersicht aller Beiträge – Seit +++ Altersvorsorge: Indexfonds schlagen Rentenversicherung & Co. +++ Berufsunfähigkeitsversicherung: sinnvolle Kriterien für die Auswahl +++