Günstig versichert – die Assekuranzen entdecken die Alleinstehenden

Als Single günstig versichert: Spezielle Rabatte machen’s möglich

Geteilter Preis ist halber Preis. Insofern ist das Leben als Single eine eher teure Angelegenheit. Für die Miete muss der Ein-Personen-Haushalt ganz allein aufkommen. Auch die Singlepacks im Supermarkt zählen zu den eher hochpreisigen Produkten. Bei Assekuranzen allerdings sind Singles oft besonders günstig versichert.

Als Single günstig versichert: Spezielle Rabatte machen’s möglichVorteil für Singles: günstige Versicherungstarife für Solisten

Die Versicherungen gehen davon aus, dass Singles weniger Schäden verursachen. Grund genug, für diese Personengruppe in einigen Bereichen spezielle Rabatte anzubieten. Besonders in der Rechtsschutz- und der Haftpflichtversicherung sind Singles die besser gestellte Klientel. „In diesen beiden Sparten sind die Familienangehörigen traditionell mitversichert“, sagt Hajo Köster vom Bund der Versicherten (BdV). Günstig versichert bedeutet für Singles Rabatte, die zwischen zehn und 25 Prozent liegen können.

Besonders günstige Tarife für Singles jenseits der 50

Die Arag lehnt sich noch ein Stück weiter aus dem Fenster und blickt auf die Singlegeneration 50 plus. Sie erhalten im Segment Privathaftpflicht sogar 35 Prozent Rabatt. Warum sich das für die Arag rechnet, erklärt der Konzern so: „Singles über 50 Jahre sind zwar durchaus aktiv, treiben Sport und reisen viel, haben aber eine ganz andere Risikosituation als eine vierköpfige Familie“, sagt ein Sprecher. Mit Erfahrung und Abgeklärtheit wird begründet, warum Singles über 50 bei der Arag günstig versichert sind.

Gut und günstig versichert im Paket

Der Rechtsschutz bei der Allianz ist für Singles keinen Deut billiger. Der Versicherer bietet aber günstige Auslandsreiseversicherungspakete an. Kinderlose junge Singles können sich ihr ganz persönliches Paket schnüren und auf diese Weise sparen. „Durch die Fokussierung auf das Ausland ist der Bündeltarif günstiger als zum Beispiel eine normale Privathaftpflicht- oder Rechtsschutzversicherung“, erläutert dies eine Allianz-Sprecherin. Der Kunde hat die Wahl zwischen Auslandsreisekranken-, Unfall-, Privathaftpflicht-, Rechtsschutz-, Gepäck- und Reiserücktrittspolicen. Ein Student, der zwei Auslandssemester einschiebt, versichert den Part Privathaftpflicht in dem Paket mit nur 82 statt 142 Euro.

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Berufsunfähigkeit & Dienstunfähigkeit: Übersicht aller Beiträge – Seit +++ Altersvorsorge: Indexfonds schlagen Rentenversicherung & Co. +++ Berufsunfähigkeitsversicherung: sinnvolle Kriterien für die Auswahl +++

Geschickt, wenn Singletopf den Singledeckel mitversichert

In bestimmten Sparten wie bei der Hausratversicherung und bei privaten Kranken- sowie Lebensversicherungen greifen die Singlerabatte nicht. Gleiches gilt für Unfallpolicen und Berufsunfähigkeitsversicherungen. „Eine Begünstigung von Alleinstehenden ließe sich hier nicht begründen, da die Tarife nach biometrischen Risiken kalkuliert werden“, erläutert die Allianz-Sprecherin.

Und wenn der Singletopf doch noch den passenden Singledeckel findet? Dann ist es nur in Ausnahmefällen günstiger, diesen nicht gleich in den Vertrag einzubinden. Nämlich dann, wenn etwa der eine die Digicam des anderen beschädigt. Anders als bei einer gemeinsamen Police muss die Singleversicherung dann nämlich für den Schaden aufkommen. In allen anderen Fällen fährt ein Paar aber mit einer gemeinsamen Versicherung besser, da der Partner meist für einen geringen Mehrbetrag mitversichert werden kann.