BU-Versicherungen: Die „Nürnberger“ prescht den anderen davon

Nürnberger Lebensversicherung AG: Beim Rating der BU-Versicherungen wieder ganz vorne dabei

Die Nürnberger Lebensversicherung AG scheint Top-Ergebnisse in Ratings gepachtet zu haben. Für ihre Berufsunfähigkeitsversicherung erhielt die Nürnberger jetzt die Best-Wertung „hervorragend“ von der Ratingagentur Franke & Bornberg – wieder einmal: Nach Angaben des Unternehmens gab es zum achten Mal in Folge ein „hervorragend“ für das BU-Angebot.

Manche Mitbewerber strampeln sich vergeblich ab, die “Nürnberger“ scheint fast mühelos Jahr für Jahr Spitzenplätze in BU-Ratings einzuheimsen. Auch die renommierte Ratingagentur Morgen & Morgen war voll des Lobes ob der Nürnberger BU-Versicherungen: Für die Tarife SBU2501C, IBU2501C und BUZ2011C gab es mal locker die Höchstwertung von fünf Sternen, was der Note „ausgezeichnet“ entspricht. Die Analysten lobten vor allem die Professionalität des Unternehmens, die sich – so die Agentur – in allen Teilbereichen widerspiegelt.

Tarif-Check: Die besten BU-Tarife im Vergleich
Meine Vorgaben für den Anbieter-Tarif-Vergleich
Bitte Versicherung wählen …
Ich interessiere mich für …
Monatliche Rente bei Berufsunfähigkeit
Versicherungsdauer bis zum Alter …
Priorität (Mir ist wichtig …)
Stempel Info Service

„Nürnberger“ BU-Versicherungen: Komplimente von der Rating-Agentur

Die Agentur Franke & Bornberg führte zur Verifizierung sogar Interviews vor Ort durch. Hinzu kamen Stichproben. Zum Rating-Repertoire gehören selbstverständlich Datenanalysen der Verträge und Prüfungen von Leistungsfällen. Die Agentur vergibt ihre Noten für drei Teilbereiche: Kundenorientierung in der Angebots- und Antragsphase, Kundenorientierung in der Leistungsregulierung und Stabilität des BU-Geschäfts. Und in der Tat: In allen drei Teilbereichen gab es die Bestnote „hervorragend“.

Besondere Komplimente bekam die Nürnberger für hohe Annahmequoten, hervorragende Qualität beim Bearbeiten der Anträge und ausgezeichnete Grundlagen für weiterhin stabile Tarife. Ausdrücklich erwähnt wurden auch die kurzen Bearbeitungszeiten bei der Leistungsregulierung – ein wichtiger Pluspunkt, von dem sich manch schwerfälliger Konkurrent eine Scheibe abschneiden könnte. Die Kundschaft weiß Schnelligkeit in der Leistungsabteilung zu schätzen.

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Berufsunfähigkeit & Dienstunfähigkeit: Übersicht aller Beiträge – Seit +++ Altersvorsorge: Indexfonds schlagen Rentenversicherung & Co. +++ Berufsunfähigkeitsversicherung: sinnvolle Kriterien für die Auswahl +++