Krankenversicherung für Studenten

Wer an einer deutschen Hochschule studieren möchte, muss sich zwangsläufig mit dem Thema Krankenversicherung für Studenten (studentische Krankenversicherung) befassen. Denn Studenten müssen bei der Immatrikulation einen Nachweis (Versicherungsbescheinigung) über eine bestehende Krankenversicherung vorlegen. Bis zum 25. Lebensjahr können Studenten unter bestimmten Voraussetzungen über ihre Eltern in der beitragsfreien Familienversicherung versichert bleiben. Studenten, die mehr als 400 Euro im Monat verdienen oder das 25. Lebensjahr vollendet haben, müssen sich jedoch regelmäßig selbst versichern: entweder in der gesetzlichen Krankenkasse oder in speziellen Studententarifen der privaten Krankenversicherung.

Tarif-Check Studenten-Krankenversicherung

Die besten Tarife von mehr als 40 Versicherern im Vergleich!

Kostenloser Infoservice:
Tarif-Vergleich Krankenversicherung (Studenten) anfordern …

Studenten können sich zu Studienbeginn für preiswerte private Krankenversicherung entscheidenWahlrecht: Studenten haben die Wahl zwischen gesetzliche und privater Krankenversicherung
Im Studium preiswert versichert

Private Krankenversicherung für Studenten selten günstiger

Wer neu auf die Uni kommt, muss sich um tausend Dinge kümmern. Dazu gehört auch die Krankenversicherung. Jeder Student sollte sich gut informieren, denn: Das Studienfach lässt sich leichter wechseln als die Versicherung … weiterlesen

Krankenversicherung für Studenten

Krankenversicherung: Das sollten Studenten wissen

Hochschüler haben die Qual der Wahl: Sie müssen sich zwar generell gesetzlich krankenversichern, dürfen sich aber befreien lassen. Wie funktioniert das genau? Und was ist für Studenten überhaupt sinnvoller: die gesetzliche oder die private Krankenversicherung? weiterlesen

Urteil: Nach der Befreiung von der Krankenversicherungspflicht gibt es kein Zurück für StudentenBefreiung von Krankenversicherungspflicht für Studenten gilt dauerhaft
Studentische Krankenversicherungspflicht: Befreiung stets dauerhaft

Neues Urteil zur Krankenversicherungspflicht für Studenten

Studienanfänger können sich für eine private Krankenversicherung entscheiden. Der Weg von der gesetzlichen in die private Versicherung ist allerdings eine Einbahnstraße. Ein bei der AOK versicherter Student erhielt dazu eine Extra-Vorlesung – aber leider vom Gericht! weiterlesen

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Berufsunfähigkeit & Dienstunfähigkeit: Übersicht aller Beiträge – Seit +++ Altersvorsorge: Indexfonds schlagen Rentenversicherung & Co. +++ Berufsunfähigkeitsversicherung: sinnvolle Kriterien für die Auswahl +++
 
Private Krankenversicherung - Vergleich anfordern!