Für die beste Altersvorsorge sollte man auf mehreren Hochzeiten tanzenDen Überblick behalten: die wichtigsten Bausteine für die private Altersvorsorge
Der richtige Vorsorge-Mix

Die beste Altersvorsorge: sicher, rentabel, flexibel

Beim Cocktail entscheiden die Zutaten. Das gilt auch für die Altersvorsorge. Gesucht wird die optimale Mixtur aus Sicherheit und Rendite. Da kommen dem Barkeeper gute Rezepte gerade recht: So gelingt der Vorsorge-Cocktail! weiterlesen

Welche Versicherungen Familien brauchen – und welche überflüssig sind
Anhang gut versichert

So sparen Familien bei Versicherungen

Haftpflicht und Krankenversicherung sind wichtig, nicht nur für Familien. „Ohne“ geht nicht, denn sonst kann das Familienglück leicht zerstört werden. Aber auf welche Versicherung können Papas und Mamas verzichten? Und welche Anbieter sind günstig? weiterlesen

Teure Tarife müssen nicht sein: Private Krankenversicherung lässt sich an die Ansprüche anpassenCheckliste: Tarifwahl in der privaten Krankenversicherung
PKV: Checkliste zum Vertragsabschluss

Private Krankenversicherung: Tarife für jeden Geldbeutel

Jeder möchte beste Leistungen zum günstigsten Preis. Private Krankenversicherungen versuchen ständig diesen Spagat. Anders als die gesetzlichen Kassen können sie auf individuelle Kundenwünsche eingehen. Welche Optionen bieten sie? weiterlesen

Staatliche Förderung spricht klar für die Riester-RenteHohe Förderungen: Riester-Sparer können sich freuen
Für alle Fälle Riester

Vorsorge-Förderung: Die Möglichkeiten der Riester-Rente

Bei der Geldanlage will jeder gut abschneiden. Das gilt auch für Riester-Produkte. Ob ledig oder verheiratet, Arbeitnehmer oder Beamter: Hauptsache, die Höhe der Auszahlung stimmt. Natürlich mit größtmöglicher Sicherheit! Welche Produkte liegen ganz vorn? weiterlesen

Versicherung mit vielen Tücken, aber enorm wichtig: Privater Schutz gegen BerufsunfähigkeitFehler vermeiden: Beim Abschluss einer BU-Versicherung gibt es einiges zu beachten.
Arbeitskraft richtig absichern

Was jeder zum Schutz gegen Berufsunfähigkeit tun sollte

1,5 Millionen Bürger sind berufsunfähig. Wer nicht vorgesorgt hat, verliert schnell seinen Lebensstandard. Nur Berufsunfähigkeitsversicherungen schützen wirksam. Doch die Qualität der Angebote ist sehr unterschiedlich ... weiterlesen

Glossar: Unfallversicherung

Was ist eine Unfallversicherung?

Mehr als die Hälfte aller Unfälle passiert im Haushalt oder in der Freizeit. Die gesetzliche Unfallversicherung zahlt hier aber nichts. Private Policen springen in solche Lücken und bieten zusätzlichen Schutz. weiterlesen

Glossar: Erwerbsminderungsrente

Was ist eine Erwerbsminderungsrente?

Die Erwerbsminderungsrente ist eine staatliche Leistung. Sie unterstützt Sozialversicherte, die nicht mehr in der Lage sind, mindestens sechs Stunden täglich zu arbeiten. Man sollte allerdings nicht allzu viel erwarten: Der Umfang der Erwerbsminderungsrente … weiterlesen

Gerichtsurteil: BU-Rente trotz tollem Job

OLG-Urteil bestätigt Berufsunfähigkeit trotz lukrativem Job

Neuer Job, mehr Geld, weniger Arbeitszeit – und dazu eine schöne BU-Rente: ein Traum. Kaum verwunderlich, dass die Berufsunfähigkeitsversicherung da nicht mitspielen will. Ein Fall fürs Gericht – mit einem überraschenden Ausgang. weiterlesen

Krankenversicherung für Beamte

Krankenversicherung: Das sollten Beamte wissen

Beamte fahren gut mit der privaten Krankenversicherung. Sie bietet Staatsdienern viel Leistung für wenig Geld – dank Beihilfe. Kein Beamter sollte aber blauäugig einer Krankenversicherung beitreten. Denn es gibt einiges zu beachten. weiterlesen

Glossar: Versicherungspflichtgrenze

Was ist die Versicherungspflichtgrenze?

Wer muss sich gesetzlich krankenversichern und wer genießt „Versicherungsfreiheit“? Bei Arbeitnehmern entscheidet darüber die Versicherungspflichtgrenze. Spitzenverdiener, die darüber liegen, dürfen zu privaten Policen greifen. weiterlesen

Sichere Riester-Produkte

Auszahlung der Riester-Rente: Wie man Überraschungen umgeht

Der Rentenbeginn ist wie Weihnachten: Riester-Kunden öffnen ihre Pakete und wissen nicht, was drin ist. Bei einigen Sparformen ist die Rentenhöhe nämlich ungewiss. Welche Riesterprodukte wählt ein Kunde, der keine Überraschungen mag? weiterlesen

Bundessozialgericht verurteilt AOK

Beitragsbemessung: Freiwillig Krankenversicherte aufgepasst

Selbstzahler sind in der gesetzlichen Krankenversicherung eher die Ausnahme. Ihre Beitragsbemessung regelt sich seit 2009 nach intern erlassenen Grundsätzen. Die sind allerdings reichlich kompliziert – und manche Krankenkasse scheint da selbst nicht durchzublicken. weiterlesen

Rente aufstocken

Wann sich Einzahlungen in die Rentenkasse lohnen

Freiwillige Einzahlungen in die Rentenkasse können sich lohnen. Die Altersversorgung lässt sich damit auf sichere Weise aufpeppen. Der Kreis der Berechtigten ist groß. Mancher muss sich allerdings erst einmal mit dem Gedanken anfreunden, die vielgescholtene … weiterlesen

Glossar: Beitragsbemessungsgrenze

Was ist die Beitragsbemessungsgrenze?

Die Beitragsbemessungsgrenze bedeutet für viele Arbeitnehmer bares Geld. Sie bremst den Hunger der Sozialversicherungen aus. Aber auch für privat Krankenversicherte kann sie eine Rolle spielen. weiterlesen

Glossar: Berufsunfähigkeitsrente

Was ist eine Berufsunfähigkeitsrente?

Die Berufsunfähigkeitsrente springt ein, wenn im Job nichts mehr geht. Allerdings sollte die Rentenhöhe hoch genug sein, um den Lebensstandard einigermaßen halten zu können. Je höher jedoch die Rente, umso teurer ist die Versicherung. Worauf kommt es also an? weiterlesen

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Altersvorsorge: Indexfonds schlagen Rentenversicherung & Co. +++ Berufsunfähigkeitsversicherung: sinnvolle Kriterien für die Auswahl +++ Krankenversicherung: Gesetzlich oder privat ist keine Glaubenssache +++