Zurich Ver­si­che­rung

Die Zurich Grup­pe Deutsch­land zählt zu den gro­ßen Ver­si­che­rern in Deutsch­land. Sie ist eine Toch­ter des in Zürich behei­ma­te­ten Finanz­kon­zerns Zurich Finan­ci­al Ser­vices Group.

Unter dem Dach der Zurich Betei­li­gungs-AG (Deutsch­land) Hol­ding agie­ren im Wesent­li­chen sechs Ver­si­che­rungs­un­ter­neh­men: die DA Direkt–Deutsche All­ge­mei­ne Ver­si­che­rung AG, die Real Garant Ver­si­che­rung AG, die ADAC Auto­ver­si­che­rung AG, die Baden-Bade­ner Ver­si­che­rung AG, die Zurich Deut­scher Herold Lebens­ver­si­che­rung AG sowie der Deut­scher Pen­si­ons­fonds AG. Haupt­sitz der Zurich Grup­pe Deutsch­land ist Bonn.

Die Zurich Grup­pe Deutsch­land betreut Pri­vat- als auch Fir­men­kun­den im Bereich Vor­sor­ge, Ver­si­che­run­gen und Risi­ko­ma­nage­ment. Sie ist Spe­zia­list für betrieb­li­che Alters­vor­sor­ge und im Bereich Immo­bi­li­en­fi­nan­zie­rung aktiv. Zu den Ver­triebs- und Koope­ra­ti­ons­part­nern zäh­len nam­haf­te Kon­zer­ne wie die Deut­sche Bank, DWS oder die DKV.

Ver­si­che­run­gen und Pro­duk­te der Zurich Ver­si­che­rung

Die Zurich Ver­si­che­rung ist in vie­len Berei­chen breit auf­ge­stellt. Vor allem in den Berei­chen der Lebens­ver­si­che­rung hat der Anbie­ter ein gro­ßes Ange­bot. Glei­ches gilt für Per­so­nen- und Scha­den­ver­si­che­run­gen, mit Aus­nah­me der pri­va­ten Kran­ken­ver­si­che­rung. Die­se und wei­te­re Kran­ken­ver­si­che­run­gen wer­den in Koope­ra­ti­on mit der DKV ange­bo­ten. Die Zurich Deut­scher Herold Lebens­ver­si­che­rung Akti­en­ge­sell­schaft und die DA Deut­sche All­ge­mei­ne Ver­si­che­rung Akti­en­ge­sell­schaft bie­ten laut Geschäfts­be­richt 2018 fol­gen­de Ver­si­che­run­gen an:

  • Bei­stands­leis­tungs­ver­si­che­rung
    • Schutz­brief­ver­si­che­rung
  • Berufs- und Erwerbs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung
  • Fonds­ge­bun­de­ne Lebens­ver­si­che­rung
    • Fonds­ge­bun­de­ne Kapi­tal­ver­si­che­rung
    • Fonds­ge­bun­de­ne Ren­ten­ver­si­che­rung
    • Fonds­ge­bun­de­ne Ren­ten­ver­si­che­rung nach dem Alt­ZertG
  • Haft­pflicht­ver­si­che­rung
    • All­ge­mei­ne Haft­pflicht­ver­si­che­rung
    • Gewäs­ser­scha­den-Haft­pflicht­ver­si­che­rung
    • Pri­vat­haft­pflicht­ver­si­che­rung (ein­schließ­lich Hun­de­hal­ter-Haft­pflicht­ver­si­che­rung)
  • Kapi­tal­bil­den­de Lebens­ver­si­che­rung
    • Ein­zel-Kapi­tal­ver­si­che­rung auf den Todes- und Erle­bens­fall nach dem Ver­mö­gens­bil­dungs­ge­setz
    • Ein­zel-Kapi­tal­ver­si­che­rung auf den Todes- und Erle­bens­fall nach dem Ver­mö­gens­bil­dungs­ge­setz mit Teil­aus­zah­lun­gen
    • Kapi­tal­ver­si­che­rung auf den Hei­rats­fall
    • Kapi­tal­ver­si­che­rung auf den Todes- und Erle­bens­fall
    • Kapi­tal­ver­si­che­rung auf den Todes- und Erle­bens­fall mit Teil­aus­zah­lun­gen
    • Kapi­tal­ver­si­che­rung mit fes­tem Aus­zah­lungs­zeit­punkt
    • Lebens­läng­li­che Todes­fall­ver­si­che­rung
  • Kapi­ta­li­sie­rungs­ge­schäf­te
    • Park­de­pot
  • Kraft­fahr­zeug­ver­si­che­rung
    • Fahr­zeug­teil­ver­si­che­rung
    • Fahr­zeug­voll­ver­si­che­rung
    • Kraft­fahrt­un­fall­ver­si­che­rung
    • Kraft­fahr­zeug-Haft­pflicht­ver­si­che­rung
  • Pfle­ger­en­ten­ver­si­che­rung
    • Pfle­ger­en­ten­ver­si­che­rung
  • Rechts­schutz­ver­si­che­rung
    • Rechts­schutz­ver­si­che­rung nach ARB
  • Ren­ten­ver­si­che­rung
    • Auf­ge­scho­be­ne Ren­ten­ver­si­che­rung
    • Auf­ge­scho­be­ne Ren­ten­ver­si­che­rung nach dem Alt­ZertG
    • Sofort begin­nen­de Ren­ten­ver­si­che­rung gegen Ein­mal­bei­trag
  • Risi­ko­ver­si­che­rung
    • Kol­lek­tiv-Bau­spar-Risi­ko­ver­si­che­rung
    • Kol­lek­tiv-Rest­schuld­ver­si­che­rung
    • Kurz­fris­ti­ge Todes­fall­ver­si­che­rung
    • Kurz­fris­ti­ge Todes­fall­ver­si­che­rung für Nicht­rau­cher / Rau­cher
  • Sach­ver­si­che­rung
  • Unfall­ver­si­che­rung
    • All­ge­mei­ne Unfall­ver­si­che­rung
    • Ein­zel-Unfall­ver­si­che­rung ohne Bei­trags­rück­ge­währ
  • Zusatz­ver­si­che­run­gen
    • Arbeits­un­fä­hig­keits-Zusatz­ver­si­che­rung
    • Berufs­un­fä­hig­keits-Zusatz­ver­si­che­rung
    • Erwerbs­un­fä­hig­keits-Zusatz­ver­si­che­rung
    • Hin­ter­blie­be­nen­ren­ten-Zusatz­ver­si­che­rung
    • Pfle­ger­en­ten-Zusatz­ver­si­che­rung
    • Risi­ko-Zusatz­ver­si­che­rung
    • Unfall-Zusatz­ver­si­che­rung

Kon­takt:

Zurich Grup­pe Deutsch­land
Pop­pels­dor­fer Allee 25–33
D‑53115 Bonn
Tele­fon: (0228) 268–01
Tele­fax: (0228) 268‑3952
E‑Mail: service@zurich.de
Inter­net: http://www.zurich.de