Renteneintrittsalter

Die wichtigsten Fakten, Nachrichten und Hintergründe zum Thema Renteneintrittsalter.

Tarif-Check Altersvorsorge

Die besten Produkte von mehr als 40 Anbietern im Vergleich!

Kostenloser Infoservice:
Tarif-Vergleich Altersvorsorge anfordern …

Altersvorsorge: Auf die gesetzliche Rente ist nur bedingt Verlass

Warum die gesetzliche Rente nicht reicht

Die Lebenserwartung steigt, die Geburtenzahlen gehen zurück. Die Folge: Immer weniger Arbeitnehmer müssen für immer mehr Rentner aufkommen, die staatliche Rentenversicherung läuft aus dem Ruder. Dass private Altersvorsorge heutzutage unverzichtbar ist … weiterlesen

Rente mit 67 - Analyse des Deutschen Instituts für Altersvorsorge

Rente mit 67 - das sind die Auswirkungen

Was bringt die Rente mit 67? Zu dieser Frage hat das Deutsche Institut für Altersvorsorge eine Studie in Auftrag gegeben. Danach sind positive Auswirkungen zu erwarten - allerdings keineswegs die Lösung aller Probleme. weiterlesen

Renteneintrittsalter wird auf 67 erhöht – im Jahr 2035

Renteneintrittsalter wird auf 67 erhöht

Rente und Altersvorsorge – bei diesen Themen gelten die Koalitionsgespräche zwischen SPD und CDU/CSU als leichte Übung. Selbst der einzige wichtige Punkt, über den es Differenzen gab, das Renteneintrittsalter, scheint nunmehr geklärt: eine schrittweise Erhöhung wird in Angriff genommen. weiterlesen

Vorsorge-News jetzt auch bei
Facebook, Twitter & Google+
+++ Berufsunfähigkeit & Dienstunfähigkeit: Übersicht aller Beiträge – Seit +++ Altersvorsorge: Indexfonds schlagen Rentenversicherung & Co. +++ Berufsunfähigkeitsversicherung: sinnvolle Kriterien für die Auswahl +++